Der heißeste Mix des Jahres am heißesten Tag des Jahres

Der Kitsuné Soleil Mix 2 wird euch ganz bestimmt nicht abkühlen—aber wenn ihr ihn hört, wollt ihr gar keine Abkühlung mehr.

|
Juni 20 2013, 1:00pm

Die Macher von Kitsuné haben ihren neuesten Mix Soleil genannt (falls ihr wie ich den Fehler gemacht habt, in der Schule Latein statt Französisch zu büffeln: das bedeutet Sonne) — viel passender als heute könnte der Release also kaum sein. Denn wenn mich nicht alles täuscht, dürfte das heute der vorläufig heißeste Tag des Jahres sein, weshalb ich nackt bis auf die Unterhose mit einem Caipi in der Hand und meinen Füßen in Eiswasser auf meinem Thron sitze und unserem Bürohund Bosse diesen Text diktiere. Also beschwert euch gefälligst nicht über Rechtschreibfehler!


Fotocredit: Grey Hutton

Zurück zum Mix: Wenn irgendwas das Prädikat „Sonne“ verdient hat, dann dieses 64-minütige Wunderwerk der DJ-Kunst. Disco-House-Summerrave at its finest. Gemischt haben das der Kitsuné-Gründer und -Chef Gildas Loaec und sein Kumpel Jerry Bouthier. Es ist die zweite Ausgabe des im letzten Sommer erstmals veröffentlichten Summermixes und am 5. Juli könnt ihr das Ding dann bei Amazon oder iTunes kaufen. (Falls der Sommer bis dahin nicht längst vorbei ist.)

Bis dahin gibt es deutschlandexklusiv bei Noisey die erste halbe Stunde umsonst als Stream. Also hört euch das an, mischt euch einen Caipirinha und lasst den erstbesten Köter in eurer Nähe für euch arbeiten.

Die Tracklist vom kompletten Mix:
1 ≈ SUPERPOZE Pavane
2 ≈ TINY DRAGONS Canvas (PACT remix)
3 ≈ JBAG Mogadisco
4 ≈ DOMBRANCE The Witch (Feat. Sourya) (ASWEFALL remix)
5 ≈ IS TROPICAL Dancing Anymore (TWO DOOR CINEMA CLUB remix)
6 ≈ VICEROY While We’re in Love (Feat. GHOST BEACH) (FARE SOLDI remix)
7 ≈ KENT ODESSA Bo Jacksons (HAYS HOLLADAY remix)
8 ≈ ROOSEVELT Soleil
9 ≈ CHARLI XCX You (Ha Ha Ha) (GOLDROOM remix)
10 ≈ THE SWISS Elouisa (VILLA remix)
11 ≈ SAINT MICHEL Katherine (GILDAS Kitsuné Club Dub Night remix)
12 ≈ JUPITER Starlighter (JBAG remix)
13 ≈ CRAYON Cosma (PYRAMID remix)
14 ≈ KAMP! Distance of the Modern Hearts
15 ≈ HOT CHIP How Do You Do (TODD TERJE remix)
16 ≈ TWO DOOR CINEMA CLUB Next Year (JBAG remix)
17 ≈ D E N A Cash, Diamond Rings, Swimming Pools (LOU TETI remix)
18 ≈ SEAN BONES United (PHONE TAG remix)
19 ≈ YELLE L’Amour Parfait (Instrumental)
20 ≈ ALAN BRAXE One More Chance (with THE SPIMES)

**

Folgt Noisey bei Twitter und Facebook für tägliche Updates über eure Lieblingsmusiker.

@Noisey_DE folgen


MEHR VON NOISEY

YNTHT-Mixtape mit Talul
Talul hat noch nicht einmal seinen ersten Geburtstag gefeiert und wird trotzdem schon in der Blogosphäre für seine Kuschelhouse-Remixe und -Sets drei mal und öfter in die Luft gehoben. YNTHT-Mixtape mit Cocolores
Die beiden Jungs von Cocolores führen eine München-London-Fernbeziehung. In ihrer Qualitytime machen sie entspannte Sets, eins davon kannst du hier kostenlos runterladen.YNTHT-Mixtape mit Pedestrian
Wir haben mit Pedestrian über sein Leben in Bahrain, Parties und Spaziergänge gesprochen. Schließlich heißt Pedestrian übersetzt Fußgänger.