Die ersten Acts für das Electric Spring 2018 sind da

Unter anderem werden heuer Jugo Ürdens & EINFACHSO, Ebow und Ankathie Koi dabei sein.

|
März 1 2018, 10:00am

Alle Fotos wurden von Electric Spring zur Verfügung gestellt

Wir lieben Festivals – besonders, wenn sie schon im Frühling und direkt vor unserer Haustüre stattfinden, wie das Electric Spring Festival. Auch heuer wird das Museumsquartier am 12. und 13. März wieder in ein Festivalgelände verwandelt und lädt heimische KünstlerInnen ein, uns zwei tagelang aus dem Winterschlaf zu rütteln.

Dieses Jahr steht das Festival unter dem Motto “Connect/Engagement”. Das ist nicht nur ein Shoutout an die ganzen Personen, die hinter dem Festival stehen und es überhaupt erst möglich machen, sondern auch an die MusikerInnen, die sich nicht nur musikalisch engagieren. Während sich der Donnerstag voll der österreichischen Rap- und HipHop-Szene widmen wird, wird sich der Freitag mehr um Dancepop, Synthpop, Techno und Co drehen.

Hier die ersten bekanntgegebenen Acts:

Ankathie Koi
Gundrun von Laxenburg
Jugo Ürdens & EINFACHSO
Ebow
Tony Renaissance
Dacid Go8lin (Femme DMC)
Sofie (Boilerroom)
The Devil & the Universe
Hunney Pimp

**

Folgt Noisey Austria bei Facebook, Instagram und Twitter.