depression

Kunst & Kopfkrieg

Kunst und Kopfkrieg: OG Keemo über das Trauern inmitten des Erfolges

"Man denkt, es verschwindet, aber wenn du es nicht verarbeitest, kann es dir noch jahrelang hinterherhängen." – Shootingstar OG Keemo spricht mit Laurens Dillmann über Depression und den Verlust seiner Mutter.
Laurens Dillmann
12.21.18
Features

Depression & kleine Bühnen – Wir waren eine Nacht mit einem ehemaligen Indie-Star unterwegs

"Sagen Leute, dass Indie tot ist? Ich weiß nicht mal, was das bedeuten soll." – Bill Ryder-Jones
Benjamin Stolz
11.27.18
Kunst & Kopfkrieg

Kunst und Kopfkrieg: Destroy Degenhardt über Psychosen und Selbsterkenntnis

"Wenn du vor 15 Jahren in Therapie warst, galtst du als verrückt." – Laurens Dillmann hat mit dem Düsseldorfer Rapper Destroy Degenhardt über Depression und Ängste, aber auch über Auswege gesprochen.
Laurens Dillmann
10.2.18
Festival Guide

Das würde mit euch passieren, wenn ihr immer im Festival-Partymodus leben würdet

Die drei Tage Vollgas auf dem Festival sind pures Leben. Eine Neuropsychologin hat uns erklärt, warum es trotzdem gut für unser Hirn ist, dass Festivals ein Ende haben.
David Klein
9.21.18
Videopremiere

Videopremiere: Nugats "fckn diamonds" glitzern wie Sterne über dem See der Depression

Vom Beat-Produzenten in den Selbstfindungstrip – Nugat schwingt sich zum Frontsänger seines eigenen Musikprojekts auf.
David Klein
9.7.18
Kunst & Kopfkrieg

Kunst und Kopfkrieg: MC Bogy über sein Leben mit Sucht und Depression

"Wenn in dir Krieg herrscht, wirst du ihn draußen auch finden." – In unserer neuen Interviewreihe spricht Laurens Dillmann mit Künstlern über Depression, Ängste und andere Leiden. Aber auch über Auswege. Den Auftakt macht MC Bogy.
Laurens Dillmann
8.1.18
nachtleben

Wir haben junge Leute, die nicht feiern gehen, gefragt, warum sie nicht feiern gehen

"Betrunken ist man ganz anders, fast wie ein anderer Mensch." – Anfang 20 ist die beste Zeit, um in den Club zu gehen? Nicht für alle.
Michi Koffler
6.28.18
Features

Bipolarität als Superpower: Was bedeutet es wirklich, bipolar zu sein?

Kanye West ist bipolar und stolz darauf. Aber was heißt das eigentlich? Experten und Betroffene haben uns bipolare Störungen erklärt, und ob sie wirklich eine Superkraft sind.
Tina Blech
6.13.18
Sehr wichtige Internetvideos

Linkin Parks 'Carpool Karaoke' ist endlich da und so bittersüß wie erwartet

Wenn der gutgelaunte Chester Bennigton leidenschaftlich "Numb" singt, wird uns wieder bewusst, wie sehr wir den Linkin Park-Sänger vermissen.
Noisey Staff
10.13.17
Features

Ein Gespräch mit einem Rapper, der in sieben Jahren sterben wird

HTMLflowers rappt, um der Welt und seiner tödlichen Krankheit zu zeigen, wie sehr er auf sie scheißt.
Viola Funk
9.5.16
Features

Das hier ist die perfekte Compilation deiner Lieblingssongs, du Emo

Deine verheulte Jugend in zwei Minuten. Herzlichen Glückwunsch.
Noisey Staff
5.19.16
Interviews

„Selbstreflektion ist kein Skill, der gerade so richtig hipp ist“—Heisskalt im Interview

Bevor dir nach dem Release des neuen Albums jeder bestätigt, wie gut Heisskalt sind, erzählt uns der Sänger, wie er sich die negativen Gefühle von der Seele schreit.
Vincent Grundke
5.2.16
Neuer 0102Älter