Klaus Johann Grobes "Out Of Reach" ist die funkigste Tanznummer des Jahres

Das Basler Duo hat eine Mischung aus Funk, Indie-Disco, Pop und Kraut geschaffen, die teuflisch gut schmeckt.

|
Okt. 11 2018, 12:13pm

Haben wir schon gesagt, wie sehr wir uns auf die neue Platte von Klaus Johann Grobe freuen? Falls nicht, liefert das Basler Duo gleich selbst nochmal einen Grund mehr. Ihr neue Single "Out Of Reach" ist eine dieser Nummern, die dich ab dem ersten Ton auf die Tanzfläche zerren möchte.

Hauptschuldiger ist dabei der unglaublich funkige Bass, der unablässig darauf pocht, dass du jetzt endlich mal deinen Körper bewegst. Gleichzeitig sorgen die sphärischen und monotonen Synths dafür, dass du dich komplett im Song verlieren kannst. Oben drauf packen Klaus Johann Grobe dann noch die passenden Schlagwörter:

"Voll die Rakete, immer mit Style
is' grosses Kino, easy verpeilt
Das Zeug ist alles auch so sweet
Die fetten Zeiten, nichts ist out of Reach"

Auch für das Musikvideo zu "Out Of Reach" sind die Basler dem Tanznummer-Konzept treu geblieben. Minimalistisch und ohne viel Schnickschnack begleiten uns ein tanzender Luchadore, eine Einrad-Fahrerin und zwei Figuren mit viereckigen Köpfen durch den Song. Mehr braucht es ja auch nicht für einen Club-Hit.

**

Klaus Johann Grobes drittes Album Du bist so symmetrisch erscheint am 26. Oktober.

Klaus Johann Grobe bei Facebook.
Klaus Johann Grobe bei Instagram.

Klaus Johan Grobe auf Tour:

25.10.18 – Zurich, Helsinki
27.10.18 – Zurich, Helsinki - SOLD OUT
16.11.18 – Leipzig, TransCentury Update
17.11.18 – Berlin, Puschenfest
19.11.18 – Hamburg, Hafenklang
21.11.18 – Köln, Gebäude 9
Tickets

Mehr zum Thema:

Folge Noisey auf Facebook, Instagram und Snapchat.