Quantcast
Wichtige Fragen, die Mike Singers Video "1LIFE" über die Jugend von heute aufwirft

"Dab und Moonwalk zur Begrüßung? Snapchat ohne Kamera? Alter, was geht ab, Mike Singer???"

Alle Fotos: Screenshots von YouTube aus dem Video "1Life" von Mike Singer

Uns war heute irgendwie nach Urlaub. Immerhin müssen wir schon Ewigkeiten in der grauen Kälte des Winters ausharren. Einfach mal ab in den Süden, die milchige Haut von der Sonne röten lassen. Da vor dem Laptop hocken und Musikvideos gucken aber schneller und billiger ist, haben wir eben das gemacht. Immerhin lädt Mike Singer mit seinem "1LIFE" an die Südsee. Der 17-jährige Sänger hat auf seinem YouTube-Kanal durch Cover und eigene Songs sowie seiner Teilnahme bei The Voice Kids fast 400.000 Abonnenten und einen Majorlabel-Deal eingesammelt und zeigt uns allen jetzt mal seine sonnige Seite … Bei der wir schon nach zehn Sekunden bereut haben, sie jemals zu Gesicht bekommen zu haben. Denn das Video ist so ein opulentes Klischeefeuerwerk, dass sogar das letzte Ibiza-Adventure von Robin Schulz vor Neid blass wird. Und das trifft uns so schmerzhaft vernichtend wie eine reife Kokosnuss beim ahnungslosen Spaziergang unter Palmen.

Erst war da nur ein hysterisches "Was zur Hölle!?" in unserem Kopf, aber jetzt haben wir erstmal einen Kaffee getrunken, geguckt, ob wir Obst in der Küche stehen haben und hätten da jetzt einfach nur noch ein paar Fragen:

Was ist das für 1 Life, in dem diese Lingo 1fach alle Zeiten überdauert?

Warum müssen jugendliche Popsänger eigentlich immer wie Teilnehmer eines Justin Bieber-Lookalike-Wettbewerbs aussehen?

Ist das die 2017er Variante vom zeitlos geilen 90s-Hit "Coco Jambo"? Wir sagen: Jap, definitiv!

"Erst ein Dab, dann ein Moonwalk": Ob das wirklich jemand mal zur Begrüßung gemacht hat, ohne anschließend in komplett fassungslose Gesichter zu blicken?

Schämt sich gerade jeder Zuschauer, der schon mal "Turn up" und "ahnbar"  gesagt hat?

Warum ist Mikes Kumpel soviel älter und sieht aus, als hätte er den unbarmherzigsten Kater aller Zeiten?

Wie hat es Prinz Pi geschafft, vor Sonnenbrand verschont zu bleiben?

Dab nach einem choreografierten Handshake … Echt jetzt?

"Moses konnte das Wasser teilen": Finden 17-Jährige uralte Bibeltexte wirklich noch ahnbar?

Warum singt Mike davon, seine "Vibes" über Snapchat zu teilen und hat dabei nicht einmal seine Kamera an?

Hat irgendjemand geglaubt, dass Mike etwa NICHT irgendwann in diesem Video auf einem verdammten Pferd sitzen wird?

Hat der Ghettoblaster auch Bluetooth?

Gibt es im echten Leben eigentlich noch Dance-Battles?

Warum dürfen seine beiden Kumpels vom Anfang eigentlich nicht mitfeiern?

Warum hat man nach dem Video das schmutzige Gefühl, dass hier eine Gruppe Mittvierziger versucht hat, um jeden Preis "diese Jugend von heute" darzustellen? 

Folge Noisey auf FacebookInstagram und Snapchat.