Quantcast

Premiere: Streamt das Reissue von The Oceans Post-Metal-Meisterwerk 'Precambrian'

The Ocean veröffentlichen ihr altes Album inklusive eines neuen "Rhyacian" und kündigen noch ein komplett neues Album an.

The Ocean veröffentlichen ihr altes Album inklusive eines neuen "Rhyacian" und kündigen noch ein komplett neues Album an.

Noisey Staff

The Ocean waren schon immer eine spezielle Band. Gegründet im Jahr 2000 in Berlin wechselten sich allein in den ersten zwei Jahren vierzig verschiedene Musiker an den Instrumenten ab – da hatten sie den Proberaum noch nicht einmal für einen Auftritt verlassen. Irgendwann stand das Line-up, zwei Alben wurden veröffentlicht, aber erst dank des Releases des Doppelalbums Precambrian im Jahr 2007 tourten sie ausgiebig um die Welt und etablierten sich als Post-Metal-Größe. In fast 84 Minuten Spielzeit behandelten sie auf der Platte die frühe Entstehungsphase der Erde, das Präkambrium.

Um dieses bedeutende Release gebührend ins Heute zu tragen, wird es jetzt nochmal als Reissue auf drei Schallplatten veröffentlicht. Außerdem wurde der Track "Rhyacian" in der aktuellen Besetzung neu eingespielt, als Teaser auf das, was da noch kommt. Wer denkt, dass so etwas wie diese Reissue bei The Ocean zufällig und vorzeichenfrei veröffentlicht wird, soll bis ans Ende seiner Tage nur noch "Axel F" vom Crazy Frog hören.

Denn genau da, wo vor fast 11 Jahren die letzte Note von Precambrian verklungen war, setzt das neue, zweiteilige Album Phanerozoic an. Das namensgebende Phanerozoikum ist das jüngste Zeitalter der Erdgeschichte und ist wörtlich übersetzt das "Zeitalter des sichtbaren Lebens". Der erste Teil des Albums wird im September dieses Jahres erscheinen, der zweite dann 2019. Die ersten Aufnahmen werden gerade in Island gemacht.

Mastermind Robin Staps dazu: "Wir haben einen isolierten Platz in einer kalten und wunderschönen Umgebung gesucht, um uns in die richtige Stimmung für das Album zu bringen." Über den Sound kann er schon sagen, dass das Album "düster, kalt und heavy" beginnen wird und sich dann in der zweiten Hälfte entwickelt und "diversifiziert".

Bis wir das alles selbst hören und wirklich verstehen können, was Robin damit meint, reisen wir nochmal ein paar Tausend Millionen Jahre in die Vergangenheit und hören uns das neu aufgelegte Precambrian an.

Precambrian erscheint am 23.02. über Pelagic Records. Ihr könnt es HIER vorbestellen.

Tour Dates
+ Support: ROSETTA

04/05/18 - Dortmund, FZW Club
05/05/18 - Rambouillet, l'Usine a Chapeaux (THE OCEAN only)
06/05/18 - Aarau, Flosserplatz
07/05/18 - Nancy, 915 Kaffe
08/05/18 - Esch, Kulturfabrik
09/05/18 - Nijmegen, Doornroosje
10/05/18 - Giessen, Post Valley Fest
11/05/18 - Zottegem, Dunk! Festival


Folge Noisey auf
Facebook, Instagram und Snapchat.