Quantcast
Exklusive Videopremiere: Trouble Orchestra—„Halt dein Mund" (plus Verlosung!)

Neue Band mit korrekter Einstellung auf Audiolith und wir haben exklusiv das erste Video.

Die Politisierung im Hause Audiolith hält an. Nicht, dass Audiolith nicht immer schon ein Label mit klarer Meinung gewesen ist, aber nach Feine Sahne Fischfilet betritt nun mit Trouble Orchestra eine weitere Band das Labelroster, die die Unerträglichkeit jeglicher Form von Nationalismus mit fetten Stromgitarren unterstreicht.

Trouble Orchestra ist die Band um Johnny Mauser, der auch solo gerade mit einem neuen Album bei Audiolith in Erscheinung trat. Nur dass das Ganze eben weniger Bandcharakter hat, sondern sich eher nach Kollektiv anhört. Sieben Leute umfasst das Orchester und entsprechend vielschichtig ist auch ihr Sound. Er pendelt irgendwo zischen den Walls of Sound des Postrock und einer Hardcore-Abrissbirne, inklusive Mausers Rapparts als Signum on top. In welche Richtung es geht, zeigt am besten das aktuelle Video zum fast schon zu höflich betitelten "Halt dein Mund". Wenn es um den sich gesamtgesellschaftlich ausbreitenden Nationalismus geht, darf es von uns aus gern auch "Halt die Fresse" heißen. Das ganze dürfte sich mühelos als neue Antifa-Hymne entpuppen, nicht zuletzt wegen des äußerst catchy platzierten Egotronic-Zitats. Das Video entstand übrigens im Trouble-Proberaum und a propos Feine Sahne: Monchi und Co. pogten direkt auch mal eine Runde mit. Hier die Premiere des Clips.

Am 28.06. erschien mit Graupausen die erste EP des Trouble Orchestra auf Audiolith Records. Hier könnt ihr die 7" bestellen und hier gibt's die Songs digital. Falls dich interessiert, wie die andere Seite klingt, dann hör hier mal rein ...

... und wenn dir gefällt, was du hörst, dann beteilige dich doch einfach an unserer Verlosung. Wir verschenken 5 Exemplare der Graupausen EP unter denjenigen, die sich eine Mail mit dem Betreff "Trouble Orchestra" an win-de@vice.com schicken.

**

Folgt Noisey bei Twitter und Facebook für tägliche Updates über eure Lieblingsmusiker.

@Noisey_DE folgen


MEHR VON NOISEY

Feine Sahne Fischfilet—„Wasted in Jarmen" (offizielles Video)
There ain't no party like a Fischfilet party. Hier der neue Feine Sahne Clip zu "Wasted in Jarmen". Frei.Wild covern Nazisongs
Endlich ist es raus: Frei.Wild sind gar keine Naziband, sondern eine Nazi- Coverband. Alles, nur nicht Scheitern mit Feine Sahne Fischfilet
Nachdem sämtliche Mainstream-Blätter der Republik Feine Sahne Fischfilet feierten, wollten wir das Interview schon absagen.