"Die Songs von GZUZ finde ich auch total geil" – Peter Fox im Noisey Video-Interview

Pierre Baigorry aka Peter Fox war zu Gast bei Noisey Radio auf Fritz. Hört hier exklusiv seine Song-Selection und schaut euch das komplette Video-Interview an.

|
Mai 30 2017, 12:07pm

Foto: Noisey

Vergangenen Freitag hatten wir sehr hohen Besuch bei Noisey Radio auf Radio Fritz. Pierre Baigorry alias Peter Fox alias Enuff von Seeed hat sich eine volle Stunde mit uns bei Sonne und Weizenbier zusammengesetzt. Wir haben über die Anfänge, alles dazwischen und 2017 gesprochen. Macht Pierre nicht einfach so und alle Tage, und wie ihr unten im Video sehen und hören könnt, gab es dann auch eine ganze Menge spannender Momente rund um den langen Nachhall des Stadtaffe-Albums, Musikproduktion, die Gräben zwischen Berlin-Rap und Berlin-Dancehall um die Jahrtausendwende und Pierres aktuelle Projekte.


Mehr Berlin-Sound auf Noisey: "KitschKrieg übernimmt":


Und natürlich gab es Musik: Pierre hat Songs mitgebracht, von denen wir aus Zeitmangel zwar nicht alle im Radio spielen konnten ... Aber wofür gibt es denn schließlich dieses Spotify? Eben.

Als special special Guest kam dann auch noch Sway Clarke im Studio vorbei, mit dem Baigorry derzeit als Produzent zusammenarbeitet. Sway Clarke – einen Namen, den ihr euch merken solltet:

Das komplette Video-Interview könnt ihr euch hier anschauen:

Folge Noisey auf Facebook, Instagram und Snapchat.