Foto via Flickr | ollie harridge | CC BY 2.0

Der ultimative Österreich-Silvester-Party Guide 2017/18

Wir haben euch die besten Silvester-Partys Österreichs rausgesucht.

|
Dez. 27 2017, 12:15pm

Foto via Flickr | ollie harridge | CC BY 2.0

Silvester ist nur noch ein paar Babysteps entfernt und es gibt sie noch, die Menschen, die keinen tau haben, wo sie das Jahr 2017 hinter sich lassen werden. Deshalb haben wir für euch die besten Events rausgesucht – als kleine Orientierungshilfe. Du könntest den Silvester-Abend damit retten, du würdest dich damit wahrscheinlich auch unheimlich beliebt machen. Probiere es doch aus, wir glauben an dich!

WIEN

Die New Years Sturz Gala in der Grellen Forelle

Foto via Facebook

Traditionen klingen nur altbacken, sind es aber tatsächlich nur, wenn du mit der jetzigen Regierung glücklich bist. Wenn diese Tradition mit Absturz zu tun hat, bist du am Puls der Zeit. Im Fisch stürzen zu gehen, ist so ziemlich die beste Tradition, die du dir aneignen kannst. Hier geht's zum Event.

Silvester inklusive einer Afterhour in der Auslage feiern gehen

Foto via Facebook

Hier hast du natürlich komplett ausgesorgt – ein Rundumprogramm. Denn hier kannst auch gleich bis in die Puppen tanzen. Den Walzer musst du aber noch Zuhause vor der Glotze anreißen, denn die Auslage macht erst um Mitternacht auf. Wir stellen es uns gerade nicht so romantisch vor, das neue Jahr vor verschlossenen Türen einzuläuten. Hier geht's zum Event.

Oder ins Celeste?

Foto via Facebook

Das celeste so: "Wenn es nicht Liebe ist, wird es die Bombe sein," und wir so: "Hä?" – aber die Party ist bestimmt gut! Hier geht's zum Event.

Mal Goa was anderes im Weberknecht

Foto via Facebook

Es muss echt nicht immer dieser Techno sein. Im Weberknecht gibt es das perfekte Alternativprogramm (hehe) dazu. Nämlich Goa, das klingt ein bisschen anders als dieser ewige Techno. Eigentlich ganz anders. Hier geht's zum Event.

Prächtig abgehen am Gobenzl

Foto via Facebook

Es gibt Luftschlösser, die brauchst du nicht mehr bauen, sondern in die kannst du einfach feiern gehen. Sowie zu Silvester zum Beispiel. P.s.: Zieh dich warm an! Hier geht's zum Event.

Ganz magisch wird's im Werk

Foto via Facebook

Tanz durch den Tag zelebrieren in gewohnt magischer Manier im Werk und laden dazu ein, ebenso zauberhaft anzutanzen. Klingt schön, nicht? Hier geht's zum Event.

Im Fluc gibt's auch wieder eine Symbiose

Foto via Facebook

Nämlich die aus Meat Market und Mutter. Es erwartet euch guter Sound auf zwei Stockwerken verteilt, quasi in ein 2 in 1- Event. Hier geht's zum Event.

Märchenhafter Ball im Wuk

Foto via Facebook

Der Loveball feiert heuer sein 5-Jähriges und möchte dies unter dem Motto von Beauty & the Beast feiern, denn wer steht nicht auf schöne selbstlose Menschenwesen und – ja, ähm, Biester? Hier geht's zum Event.

Fusion für eine Silvestergala

Foto via Facebook

Irgendwie machen eh alle das, was sie letztes Jahr schon gemacht haben. Menschen ändern sich nicht, Events anscheinend auch nicht. Weshalb die Sauna und das VIE i PEE sich wieder zusammen tun und eine große Party kredenzen. Hier geht's zum Event.

Ländle Silvester Takover im guten alten Sass

Foto via Facebook

Eins der Wiener-Urgesteine in Sachen guter elektronischer Musik schmeißt ebenso eine Party zu Silvester. Und zwar mit dem Ländle Silvester Takeover by Stadtpark Musik & Soundterrasse. Hier geht's zum Event.

Dekadente Dekaden-Party im Loft

Foto via Facebook

Wer noch einmal all seine Guilty Pleasures der letzten 30 Jahre revue passieren lassen will, der ist mit der Party im Loft gut beraten, da werden gleich mehrere Jahrzehnte auf vier Floors durchgenommen. Uns findest du übrigens auf dem 2010er Floor. Hier geht's zum Event.

Jahres-Endstation im U4

Foto via Facebook

Das U4 verabschiedet sich auch von 2017 und will aber, dass du es ihnen gleich tust, am besten mit ihnen. Denn 2018 wird weiterhin mit erfrischenden und neuen Projekten weiter getanzt. Hier geht's zum Event.

YONCÉ im Titanic

Foto via Facebook

In unserer Party-Homebase gibt's den Sound der Diven und HipHop auf 2 Floors. Da bleibt bestimmt kein Popo mehr still. Hier geht's zum Event.

Das erste und letzte Mal Silvester im Horst

Foto via Facebook

Der PopUp-Club will, dass du zu Silvester abgehst wie eine Rakete und das freilich bei ihnen. Unterstützt wird das ganze Unterfangen ausschließlich von Lieblings-Locals, wie unter anderem den Verlegern. Hier geht's zum Event.

INNSBRUCK

[M]Atze [K]Locker und so im Plan B

Foto via Facebook

Falls ihr noch einen Plan B braucht, weil ihr zu Silvester zufällig in Innsbruck unterwegs seid, dann möchten wir auch die Party im Plan B auch eigentlich gleich ans Herz legen. Hier geht's zum Event.

GRAZ

Silvester im Dom im Berg

Foto via Facebook

OK, hast du früher gerne LMFAO gehört? Ja? Dann solltest du unbedingt Dom im Berg anvisieren, denn die werben schon mit denen beim Eventheader-Clip. Klingt also vielversprechend, für dich als Zielgruppe. Hier geht's zum Event.

Und noch eine weitere Silvester-Party, diesmal in der postgarage

Foto via Facebook

Hier gibt es nebst dem Business as Usual aber auch D'n'B und Psy-Trance. Also mit Gewissheit kein LMFAO auf diesem Event. PS: Hier geht's auch zum Event.

Im p.p.c setzt man auch auf "Früher war alles besser"

Foto via Facebook

Wenn der Sound genauso schön trashig ist wie der Header, dann kann die Party einfach nur gut sein. Am Programm steht Musik aus den 90ern und 80ern, das waren auch wirklich gute Zeiten – vor allem musikalisch. Hier geht's zum Event.

SALZBURG

Im Jazzit gibts einen guten Misch

Foto via Facebook

Und zwar alles quer durch die Bank: Breakbeat zu Drum&Bass bis zu Deep House, Funk oder Fidget. Irgendjemand muss ja alle verwöhnen in Salzburg. Mhm. Hier geht's zum Event.

LINZ

In Linz beginnt's auch, das neue Jahr

Foto via Facebook

Genauer gesagt im Spielplatz. Die setzen auch auf ein breit gefächertes Spektrum an Musik und servieren euch D'n'B und Techno und das fette 12 Stunden lang. Hier geht's zum Event.

**

Folgt Noisey Austria bei Facebook, Instagram und Twitter.

Noisey Schweiz auf Facebook, Instagram & Spotify.