Videopremiere: Swanmay – "Four Two Zero"

Morgen ist Tag des Weeds und das neue Video von Swanmay wird euch perfekt darauf einstimmen.

|
19 April 2017, 2:11pm

Header: Screenshot von YouTube aus dem Video "Swanmay - Four Two Zero" von Swanmay Stoner

Schon nachdem man den ersten Track von Swanmay gehört hat, weiß man eines ganz genau: Das Trio aus der Stahlstadt Linz hat kein Problem damit, ein riesiges Fuzzgewitter zu erzeugen. Auch ohne die Instrumentierung der Band zu sehen, stellt man sich bei den ersten Tönen sofort eine Wand aus Verstärkern vor. Lautstärke auf Anschlag, die Bässe anheben, alle Zerreffekte an und fertig ist Swanmays brachialer Heavy-Stoner-Sound. 

Nach ihrer ausverkauften EP erscheint am 20.4. – dem Weltkiffertag – ihre Debüt-LP namens Stoner Circus. Und weil die drei Linzer ihr Genre sehr ernst nehmen präsentieren sie heute ihr Musikvideo zu "Four Two Zero", passend zur Einstimmung auf den Cannabis-Feiertag. 

Das Stop-Motion-Video macht einen guten Eindruck und bringt neue Ideen in die trockene Welt der Lyric-Videos und macht Lust darauf, sich mit seiner guten Freundin Mary Jane auf der Couch auszubreiten. Also lehnt euch zurück, holt endlich eure Friedenspfeife unter eurem verstaubten Bett hervor und genießt das Video zu "Four Two Zero":

**

Folgt Noisey bei Facebook, Instagram und Twitter.