Lautsprecher, der Türsteher vom Werk, ist im Gefängnis

Er ist auch Teil der Satire-Partei Die Partei.

|
Mai 24 2017, 2:54pm

Foto: Kurt Prinz aus dem VICE Austria-Artikel "Ich bin die deutsche Antwort auf Adolf Hitler“—Die PARTEI kommt nach Österreich"

Ganz Wien – oder zumindest die Menschen, die sich für Die Partei oder fortgehen im Werk interessieren – kennen Lautsprecher. Von seinen Kameraden wird er auch gerne einfach nur Lauti gennant. Heute erreichte uns eine "Pressemitteilung", in der von seinen Parteikollegen verlautbart wird, dass ihr "Kandƒidat für alles Mögliche und Gottkaiser, Christian Mönch aka: der Lautsprecher möglicherweise aus politischen Gründen, weil die Regierung fürchterliche Angst vor ihm hat, im Häfn ist".

Laut DiePartei soll die Verhaftung Folge davon sein, dass Lautsprecher Christoph Leitl (ÖVP) mit Zwangsarbeit gedroht haben soll. Im dazugehörigen Video sagt Lautsprecher noch "Was sollen die machen? Mich einsperren?". Antwort: "Tja". Im Video erklärt der Parteikollege auch, dass Lautsprecher nun in "einem tiefen österreichischen Kerker" sei. Die Pressestelle der Polizei konnte die Festnahme auf Anfrage von Noisey bestätigen. Als Grund dafür wurde von Irina Steirer, Pressesprecherin der Polzei, eine Verwaltungsstrafe angegeben. Wir halten euch am Laufenden.

Am Samstag, dem 27.05.2017 um 15:00 Uhr soll es eine "Häfn-Demo" vor dem Polizeianhaltezentrum bei der Rossauer Lände 9 in Wien geben. Hier könnt ihr alle Details dazu finden.

**

Folgt Noisey bei Facebook, Instagram und Twitter.