Money Boy hat mit diesem Video einen neuen Tiefpunkt erreicht

Um seine Tour anzukündigen, begrapscht Money Boy die Brüste eines apathischen Mädchens und beweist damit, dass er ein Arschloch ist.

|
Sep. 14 2016, 1:27pm

UPDATE: Money Boy hat das Video mittlerweile gelöscht.

In einem neuen Facebook-Video sieht man Money Boy gemeinsam mit einer unbekannten Frau in einem Lokal an einem Flughafen sitzen. Die junge Frau befindet sich offensichtlich in anderen Sphären—sie bewegt sich in Zeitlupe, hat Probleme, ihre Augen offen zu halten und dass Money Boy ihre Brust begrapscht, während er seine Tourstopps durchsagt, kümmert sie auch nicht. Sie sieht so aus, wie sich niemand um vier Uhr morgens fühlen möchte. 

Die Tourstopps kann er nicht fertig aufzählen, denn sie beugt sich irgendwann zu ihm rüber und die beiden beginnen zu knutschen. Er grapscht dabei weiter und lächelt am Ende schmierig in die Kamera. Warum sich die junge Frau so verhält, könnt ihr euch wohl selbst zusammenreimen, aber es sieht nicht so aus, als wäre ihr bewusst, dass sie gerade zur Belustigung von Money Boys Facebook-Gefolgschaft gefilmt wird. Die Kommentare dazu sind in etwa auf dem selben Geschmacksniveau wie das Video selber.

Derzeit warten wir noch auf eine Antwort von Money Boy, denn wir hätten da schon ein paar Fragen. Aber vermutlich ist er zu sehr damit beschäftigt, sich irgendwo daneben zu benehmen.

Das Video findet ihr auf seiner Facebook-Seite.

​Alle Screenshots via Facebook.​

**

Folgt Noisey bei FacebookInstagram und Twitter.