Quantcast
Exklusiver Album-Stream: Autisti wecken dich mit lärmigen Gitarren-Sounds

Tausendsassa Louis Jucker und Autodidaktin Emilie Zoé liefern als Autisti eine Platte, die dich sofort zurück in die 90er versetzt.

Eigentlich ist Louis Jucker Architekt. Manchmal baut er selbst Instrumente. Und wenn er Musik macht, will er sich nie auf ein Genre beschränken – er hat in Prog Rock-, Hardcore- und Punk-Bands gespielt. Jetzt hat der Vollblutkünstler aus La Chaux-de-Fonds einfach mal ein Album produziert, das gleich aus fünf Platten besteht. Für einen Teil von seinem Gesamtwerk L'Altro Mondo: Music with Lovers & Friends hat der ausgebildete Violoncello-Spieler mit Emilie Zoé zusammengespannt. Die junge Lausannerin tourte bislang mit Alt-Folksängerin Anna Aaron, wagte 2016 den Sprung zur Solokarriere und bei ihrer ersten EP produzierte – Überraschung – Louis Jucker mit.

Als Autisti haben die zwei Gitarristen und Sänger eine der fünf Platten zu L'Altro Mondo: Music with Lovers & Friends beigetragen. Ein Album, das an die lärmigen 90er-Jahre erinnert, sich irgendwo zwischen Grunge, Blues, Psychedelic- und Noise-Rock bewegt, sehr Lo-Fi gehalten und alles in allem verdammt gelungen ist. Jeder, der auf verzerrte Gitarren steht, wird an der Platte seinen Gefallen finden. Unten kannst du die Platte streamen.

"L'Altro Mondo ist ein Projekt in einer Eisberg-Form: fünf Records, ein Objekt, 40 Songs, vier Jahre intensive Arbeit mit Menschen, die ich liebe und schätze. Autisti, Platte zwei von fünf, ist der obere Teil des Eisbergs. Der Teil, den alle sehen können. Und mit Abstand der lauteste. Ich hoffe, ihr könnte die acht Songs geniessen und dass sie Lust auf die anderen vier Platten machen", sagt Louis zu Noisey.

L'Altro Mondo: Music with Lovers & Friends und die Autisti-Scheibe erscheint am 14. April über Hummus Records. Hier kannst du das Megaprojekt und hier das Album zum Projekt von Louis Jucker und Emilie Zoé erwerben.

Autisti auf Tour:

14.04.17 – Basel, Kaserne / Czar Fest
19.05.17 – Neuchâtel, Case-à-Choc
20.05.17 – Sion, Point11
21.05.17 – Biel, Le Salopard
04.06.17 – Düdingen - BAD BONN KILBI
17.06.17 – Neuchâtel, Festi'Neuch


Noisey Schweiz auf Facebook & Spotify