Wir verlosen verdammt viele Tickets für Konzerte in der ganzen Schweiz

Danitsa, Lydmor, KT Gorique und viele mehr – wir verlosen Tickets für Shows, die euch aus dem Herbstloch ziehen.

|
30 Oktober 2018, 9:43am

Foto: Split the Kipper | Flickr | CC BY 2.0

Der graue November legt sich über unsere Gemüter und die Ausgeh-Freude schwindet. Bier wird von Tee abgelöst, und statt im Club zu schwitzen, packen wir uns auf die Couch und bingen Netflix. Zum Glück geht die Konzert-Saison wieder los und liefert uns Gründe, unter den Sofadecken hervorzukriechen! Wir verlosen für den November Gästelistenplätze für 18 Konzerte in der ganzen Schweiz und versorgen dich mit der nötigen Energie, um den Winter zu überstehen.

Zürich

Velvet Two Stripes / Iceage – 3. November, Rote Fabrik – 20:00 Uhr im Clubraum

Mit ihrer überschäumenden Edginess geben Velvet Two Stripes der hiesigen Bluesrock-Szene einen neuen Twist. Bei den komplexen, groovenden Gitarrenriffs und der rauen Stimme von Frontsängerin Sophie Diggelmann bleibt kaum ein Tanzbein ruhig.

Velvet Two Stripes spielen am 3. November den Support für Iceage in der Roten Fabrik. Am 8. Februar 2019 soll ein neues Album erscheinen, also gibt es beim Konzert bestimmt neue Songs zu hören. Und wir verlosen 2x2 Gästelistenplätze! Versucht euer Glück und schreibt bis drei Tage vor dem Konzert eine Mail mit dem Betreff "Velvet Two Stripes" an noisey.schweiz@vice.com.

Hier könnt ihr Tickets erwerben.

Say Sue Me – 3. November, Gonzo – 21:30 Uhr

Das südkoreanische Indie-Rock-Quartett Say Sue Me steht für jugendliche Unbeschwertheit und Indie-Nostalgie. In ihren meist englischsprachigen Texten besingen sie die grossen Themen unserer Zeit: Liebe, Rausch, Selbstfindung und Sehnsucht. Say Sue Me liefern den perfekten Sommer-Flashback-Sound. Mit ihrem neuen Album Where We Were Together touren sie gerade durch Europa und bringen ihren Sound auch nach Zürich ins Gonzo.

Say Sue Me retten euch am 3. November aus dem Frühstadium der Winterdepression – und wir haben 2x2 Gästelistenplätze für euch! Schreibt eine Mail mit dem Betreff "Say Sue Me" an noisey.schweiz@vice.com. Teilnahmeschluss ist drei Tage vor dem Konzert.

Hier könnt ihr Tickets erwerben.

Honne – 12. November, Plaza – 19:00 Uhr

Das elektronische Duo aus London mischt Synth-Pop mit Indie-R'n'B und holt euch mit seinem entspannenden Upbeat-Sound in euren Tagträumen ab. Mit warmen Klängen und belebenden Beats bringen Honne euch zum Tanzen. Die beiden Londoner sind mit ihrem neuen Album Love Me / Love Me Not am Start. Und überzeugen einmal mehr.

Honne besuchen am 12. November das Plaza und wir verlosen zwei Gästelistenplätze. Schreibt eine Mail mit Betreff "Honne" an noisey.schweiz@vice.com. Teilnahmeschluss ist drei Tage vor dem Konzert.

Hier könnt ihr Tickets erwerben.

Alors Festival – 16. & 17. November, Kauz/Photobastei

Der Sommer ist nun endgültig Geschichte, und auch die letzten Open Airs bloss in unserer Erinnerung weiterleben, kommt das Alors Festival zu unserer Rettung. Es erwarten euch auch dieses Jahr wieder eine Mischung aus internationalen und lokalen Acts, aus elektronischer und analoger Musik. Das Alors Festival ist die Liebe zum Dancefloor, zur Vielfältigkeit und zu good Vibes. Dieses Jahr spielen Dollkraut (NL), Lakuti (ZA), Die Wilde Jagd (DE), Manuel Fischer (CH) und viele mehr!

Wir verlosen fürs Alors Festival 2x2 Tickets. Versucht euer Glück und schreibt eine Mail mit Betreff "Alors Festival" an noisey.schweiz@vice.com. Der Teilnahmeschluss ist drei Tage vor dem Festival.

Public Service Broadcasting – 21. November, Bogen F – 21:00 Uhr

Public Service Broadcasting, kurz PSB, bieten mehr als nur mitreissenden Rock. Ihre Multimedia-Shows führen euch durch die englische Industrialisierung und zeigen das harte Leben in der Arbeiterklasse, während die Alternativ-Rock-Band ihre unaufdringlichen, experimentellen Melodien drüberlegt. Mit der brandneuen EP White Star Liner gehen Public Service Broadcasting auf Europa-Tour und durchqueren dabei auch die Schweiz.

Public Service Broadcasting spielen am 21. November im Bogen F in Zürich und wir verlosen 2x2 Gästelistenplätze. Hierfür braucht's bloss eine kurze Mail mit Betreff "Public Service Broadcasting" an noisey.schweiz@vice.com. Teilnahmeschluss ist drei Tage vor dem Konzert.

Hier könnt ihr Tickets erwerben.

Duckwrth (support WiiTundBreiT) – 27. November, Salzhaus – 19:00 Uhr

Duckwrth ist der Inbegriff der Selbstironie. Als Kontrapunkt des typischen Old-School-HipHops klatscht euch der Rapper mit seinen originellen Tracks ein dämliches Grinsen aufs Gesicht und überzeugt gleichzeitig mit seinem tänzerischen Können. Duckwrth ist ein Name, den man sich unbedingt merken sollte. Auf seiner "The Falling Man World Tour" macht er auch in der Schweiz Halt.

Ihr habt jetzt die Chance, dem Rapper im Winterthurer Salzhaus direkt gegenüberzustehen. Wir verlosen nämlich 2x2 Gästelistenplätze für sein Konzert am 27. November. Schreibt einfach eine Mail mit dem Betreff "Duckwrth" an noisey.schweiz@vice.com. Teilnahmeschluss ist drei Tage vor dem Konzert.

Hier könnt ihr Tickets erwerben.

Rendez-Vous – 28. November, Zukunft – 20:00 Uhr

Die Pariser Post-Punk-Band Rendez-Vous wirft euch in die 70er Jahre zurück, wo in stickigen Kellern unter viel Alkohol- und Drogeneinfluss getanzt, geschubst und geschwitzt wurde. Rendez-Vous sind die heutigen Joy Division – nur eben krasser. Schnelle, komplexe Gitarrenriffs, pointierte Synthie-Einschübe und ins Mikrofon gebrüllte "Ich scheiss auf alles"-Lines sind genau, was es 2018 noch gebraucht hat.

Ihr müsst nicht länger warten: Am 28. November besucht Rendez-Vous mit ihrem brandneuen Album, Superior State, die Zukunft. Wir verlosen 2x2 Gästelistenplätze! Schreibt eine Mail mit dem Betreff "Rendez-Vous" an noisey.schweiz@vice.com – der Teilnahmeschluss ist drei Tage vor dem Konzert.

Hier könnt ihr Tickets erwerben.

Swiss & Die Andern – 29. November, Dynamo – 19:00 Uhr

Diese Hamburger HipHop-Punkrock-Band setzt eure innere Wut frei. Mit ihrem dreckigen, aggressiven und ehrlichen Sound erinnert die Gruppe stark an Rage Against The Machine und System Of A Down – nur eben mit mehr HipHop. Swiss & Die Andern beweisen uns, dass Punk nicht tot ist.

Mit ihrem neuen Album Randalieren für die Liebe touren Swiss & Die Andern durch Europa und machen auch einen Abstecher in die Schweiz. Am 29. November könnt ihr ihre gesellschaftsvernichtenden Lines im Dynamo live mitbrüllen, denn wir verlosen 2x2 Gästelistenplätze. Schreibt eine Mail mit Betreff "Swiss & Die Andern" an noisey.schweiz@vice.com – Teilnahmeschluss ist drei Tage vor dem Konzert.

Hier könnt ihr Tickets erwerben.

Baze + Band – 8. November, Albani / 30. November, Sommercasino

Der Berner Baze erfindet sich in jedem Track neu – mal Ballade, mal Rock-Hymne, Oldschool oder Newschool. Für den Rapper ist ein Genre keine Grenze, sondern öffnet die Tür zu einem weiteren Raum, in dem er sich austoben kann. Baze schmückt sich mit Vielfältigkeit, Witz und Gespür für musikalische Kühnheit.

Mit seinem neuen Album Gott touren Baze und Band gerade durch die Schweiz, am 30. November rocken sie das Sommercasino in Basel. Und wir haben 3x2 Gästelistenplätze für euch! Schreibt eine Mail mit Betreff "Baze" an noisey.schweiz@vice.com – der Teilnahmeschluss ist drei Tage vor dem Konzert. Hier könnt ihr Tickets fürs Konzert im Albani erwerben. Hier könnt ihr Tickets fürs Konzert im Sommercasino erwerben.

Basel

DJ Lag – 3. November, Rossstall – 23:59 Uhr

Unter jungen Leuten in Südafrika ist Gqom zur Zeit die populärste elektronische Tanzmusik. Egal ob Strasse oder Club, die Musik dröhnt aus allen Ecken. Gqom ist ein Mix aus House, afrikanischen Drumbeats und Vocals in den verschiedenen Landessprachen. Und DJ Lag ist einer der renommiertesten Gqom-DJs des Landes. Der "Gqom King" bahnt sich mit sperrigen Bässen und der genre-typischen House-Spielart seinen Weg um die ganze Welt. Ob New York, Basel oder Berlin – er bringt die Hallen zum Platzen.

Mit seiner brandneuen EP, Stampit, bringt DJ Lag am 3. November südafrikanische Wärme in den Basler Rossstall. Wir haben 2x2 Gästelistenplätze für euch! Schreibt einfach eine Mail mit Betreff "DJ Lag" an noisey.schweiz@vice.com – Teilnahmeschluss ist drei Tage vor dem Konzert.

Hier könnt ihr Tickets erwerben.

Bern / Fribourg

Serpentwithfeet – 1. November, Bad Bonn – 21:00 Uhr

Blasphemisch und queer: Serpentwithfeet führt euch in die dunklen, lustvollen Ecken des experimentellen Gospels und verleiht dem düsteren Sound mit seiner weichen Soulstimme gleichzeitig eine Wärme, die euch das kalte Novembergrau vergessen lässt. Der in Brooklyn lebende Künstler singt über alle Gefühle, die ein Mensch fühlen kann und überflutet uns mit Eindrücken. Eine faszinierende Dunkelheit, die süchtig macht.

Serpentwithfeet bringt sein neues Album Soil am 1. November mit ins Bad Bonn. Für das Konzert verlosen wir 2x2 Gästelistenplätze. Schreibt eine Mail mit Betreff "Serpentwithfeet" an noisey.schweiz@vice.com und versucht euer Glück. Teilnahmeschluss ist ein Tag vor dem Konzert.

Hier könnt ihr Tickets erwerben.

Danitsa – 16. November, KUFA – 20:00 Uhr

Danitsa ist der neue Stern am Schweizer Musikhimmel. Ihr rhythmischer R'n'B, gesprenkelt mit HipHop- und Soul-Elementen, versetzt euch an einen warmen Strand, mit Piña Colada in der Hand und feinem Sand zwischen den Zehen. Für ihr Album Ego wurde die junge Genferin mit einem Swiss Music Award ausgezeichnet. Zu Recht, denn ihre Energie, ihre Ehrlichkeit und ihr Groove sorgen stets für einen vollen Dancefloor.

So eine saftige Energiezufuhr können wir jetzt alle gebrauchen. Darum verlosen wir 3x2 Gästelistenplätze für Danitsas Konzert in der KUFA am 16. November! Schreibt einfach eine Mail mit Betreff "Danitsa" an noisey.schweiz@vice.com, um an der Verlosung teilzunehmen. Teilnahmeschluss ist drei Tage vor dem Konzert.

Hier könnt ihr Tickets erwerben.

Odezenne – 23. November, Fri-Son – 20:00 Uhr

Die französische HipHop-Band gibt uns genau das, was wir brauchen, wenn wir an einem Sonntagmorgen verkatert und halb tot im Bett liegen. Der Mix aus Chanson, Pop und HipHop reisst jede noch so trübselige Gestalt aus dem Herbstloch. Odezenne sind mit neuer Musik am Start und touren mit ihrem Album Au Baccara gerade durch Europa.

Die Band macht auch Halt in der Schweiz – am 23. November spielen sie im Fri-Son in Fribourg. Wir verlosen 2x2 Gästelistenplätze! Schreibt eine kurze Mail mit Betreff "Odezenne" an noisey.schweiz@vice.com. Der Teilnahmeschluss ist drei Tage vor dem Konzert.

Hier könnt ihr Tickets erwerben.

Aargau

KT Gorique – 3. November, Royal Baden – 22:00 Uhr

Diese Westschweizer Rapperin steckt voller Überraschungen. Ihr Sound ist stark beeinflusst von ihrer Heimat, der Elfenbeinküste, und so auch ihr Auftreten: Mit traditionellen Gesichtsbemalungen zieht sie alle Blicke auf sich. Das Multitalent rappt nicht nur, sie ist auch Tänzerin und Schauspielerin. Als wäre das noch nicht Grund genug zur Begeisterung, hat sie 2012 als erste weibliche Teilnehmerin an der Freestyle-WM End Of The Weak (EOW) in New York den Weltmeistertitel abgeräumt. Ihr Sound wird von ihren Stakkato-Maschinengewehr Lines getragen, ihre Texte provozieren und lassen Kinnladen runterklappen.

KT Gorique tourt gerade mit ihrem neuesten Album Kunta Kita durch die Schweiz. Am 3. November bringt sie die Wände des Royal Baden zum Beben, und wir verlosen 2x2 Gästelistenplätze! Schreibt eine Mail mit Betreff "KT Gorique" an noisey.schweiz@vice.com. Teilnahmeschluss ist drei Tage vor dem Konzert.

Hier könnt ihr Tickets erwerben.

Lydmor – 17. November, KIFF – 20:00 Uhr

Verschmiertes Make-up, aufgeschlagene Knie und animalische Ungehemmtheit prägen in vielen Songs das Image der dänischen Elektro-Pop-Prinzessin. Ihre Songs handeln vom zügellosen Leben in einer Welt, in der wir zu sehr von unseren Pflichten gesteuert werden. Die junge Dänin scheisst auf Normen und untermalt ihre Rebellion mit wilden Synthie-Klängen und träumerischen Vocals. Lydmor besitzt genau die richtige Balance zwischen sanft und sperrig, womit sie aus der Pop-Masse hervorsticht.

Lydmor bereist mit ihrem neuen, Grenzen sprengenden Album I Told You I'd Tell Them Our Story die ganze Welt. Am 17. November können wir in der Schweiz Lydmor endlich live sehen. Für ihr Konzert im KIFF verlosen wir 2x2 Gästelistenplätze. Schickt einfach eine Mail mit Betreff "Lydmor" an noisey.schweiz@vice.com. Teilnahmeschluss ist drei Tage vor dem Konzert.

Hier könnt ihr Tickets erwerben.

Pablo Nouvelle – 23. November, Royal Baden – 21:30 Uhr

Der Schweizer DJ, Produzent, Filmemacher und Musiker Pablo Nouvelle füllt den Raum mit weichen, einprägsamen Beats. Sein Erfolg führt ihn weit über die Schweizer Landesgrenze hinaus, und zwar nicht nur mit seiner Musik. 2017 produzierte er einen Kurzfilm, der es in die Longlist für einen Oscar geschafft hat.

Pablo Nouvelle ist mit seinem neuesten Album Wired in der Schweiz auf Tour macht auch einen Halt im Royal Baden. Wir verlosen für das Konzert 2x2 Gästelistenplätze. Schreibt einfach eine Mail mit Betreff "Pablo Nouvelle" an noisey.schweiz@vice.com. Teilnahmeschluss ist drei Tage vor dem Konzert.

Hier könnt ihr Tickets erwerben.

St. Gallen

Idles – 17. November, Palace – 21:30 Uhr

Idles ist Widerstand: kämpferische Lyrics, aufs Maximum aufgedrehte Gitarren-Verzerrer und aggressive Beats bringen den englischen Hardcore-Punk zurück. Die Band profiliert sich nicht mit oberflächlicher Provokation. Stattdessen knallen euch die Briten ihre Meinung zu Brexit, Armut, Flüchtlingen und versteckter Aggression direkt an den Schädel. In ihrem neuesten Kick-Ass-Album, Joy as an Act of Resistance, sammeln sich viele Wutmacher unserer Zeit.

Idles stürmen am 17. November das St. Galler Palace – und wir haben eure Tickets! Noisey verlost für das Konzert 2x2 Gästelistenplätze. Schreibt eine Mail mit dem Betreff "Idles" an noisey.schweiz@vice.com. Der Teilnahmeschluss ist drei Tage vor dem Konzert.

Hier könnt ihr Tickets erwerben.

**

Folgt Noisey Schweiz auf Facebook, Instagram und Spotify.

Folgt Noisey Austria auf Facebook, Instagram und Twitter.

Folgt Noisey Deutschland auf Facebook, Instagram und Snapchat.