VICE Magazine Privacy Policy Stand: 15. September 2011

Auf der von der VICE Deutschland GmbH (nachfolgend: „Betreiberin“) betriebenen Webseite „ www.vice.com/de“ spielen Datenschutz und Datensicherheit eine große Rolle. Die Betreiberin respektiert Ihre Privatsphäre. Sie sammelt, speichert und verwendet personenbezogene Daten nur im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG). Die Betreiberin verkauft Ihre persönlichen Informationen ohne ihre Einwilligung nicht an Dritte. Bitte lesen Sie die folgende Datenschutzerklärung sorgfältig durch.

1. Geltungsbereich

1.1 Diese Datenschutzerklärung gilt für die von der Betreiberin auf der unter www.vice.com/de im Internet abrufbaren Webseite bereitgestellten Dienste und beschreibt, wie die Betreiberin Ihre personenbezogenen Daten für diese Dienste behandelt.

1.2 Personenbezogene Daten sind Daten, die konkret Auskunft über die Identität eines Nutzers („Users“) geben, wie beispielsweise Vorname, Nachname oder eMail-Adresse. Informationen, die nicht direkt mit Ihrer wirklichen Identität in Verbindung stehen (wie zum Beispiel favorisierte Webseiten oder Anzahl der Nutzer einer Site) fallen nicht unter den Begriff der personenbezogenen Daten.

1.4 Mit dieser Datenschutzerklärung geben Sie der Betreiberin Ihr Einverständnis, Ihre personenbezogenen Daten zu den in dieser Erklärung beschrieben Zwecken zu erheben, speichern und zu nutzen.

2. Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle im Sinne des BDSG ist die VICE Deutschland GmbH, Brunnenstr. 196, 10119 Berlin, Deutschland.

3. Erhebung von Daten

Der Besuch der Webseite der Betreiberin ist möglich, ohne dass diese irgendwelche personenbezogenen Daten von Ihnen speichert. Sofern Sie sich jedoch auf der Webseite registrieren, sind Sie für die Betreiberin nicht mehr anonym und stimmen der Erhebung und Speicherung der im Folgenden aufgeführten Daten zu:

  • eMail-Adresse und Kontaktdaten; Inhalte die der User auf seiner registrierten Profilseite freiwillig einstellt, wie bspw. ein Profilbild;
  • Beiträge in Diskussionsforen, dem VICE Blog, Informationen im Rahmen der Bearbeitung von Anfragen an die Betreiberin; Kommentare über andere registrierte Nutzer, Korrespondenz über die Website der Betreiberin mit anderen Mitgliedern und Korrespondenz, die an die Betreiberin gesendet wird;
  • Als favorisiert markierte Videos oder abonnierte Shows von der Webseite der Betreiberin sowie über solche Videos und/oder Shows erstellte Listen;
  • Informationen aus Ihrer Interaktion mit der Webseite der Betreiberin, mit Diensten der Betreiberin, Inhalten oder Werbeanzeigen, einschließlich Informationen über Ihren Computer bzw. Ihr Endgerät und über Ihre Internetverbindung, Statistiken zu Seitenaufrufen, Verkehrsdaten zu und von der Webseite, Werbedaten, IP-Adresse und übliche Webloginformationen.

4. Verwendung der personenbezogenen Daten

Mit Ihrer Zustimmung zu dieser Datenschutzerklärung willigen Sie ein, dass die Betreiberin die von Ihnen mitgeteilten personenbezogenen Daten für die im Folgenden genannten Zwecke verwendet:

  • Erbringung der von Ihnen gewünschten Dienste und Bereitstellung gewünschter Informationen;
  • Durchführung Ihrer Registrierung auf der Webseite und Optimierung der erbrachten Dienste;
  • Beilegung von Streitigkeiten und Behebung von Problemen, Durchsetzung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Betreiberin;
  • Anpassung, Messung und Verbesserung der Leistungen, Inhalte und Werbeanzeigen auf der Webseite der Betreiberin;
  • Benachrichtigung über die Leistungen der Betreiberin, zielgerichtetes Marketing, Service-Updates und Werbeangebote auf Basis Ihrer Kommunikationspräferenzen;
  • Weitere Zwecke, auf die Sie bei Offenlegung Ihrer persönlichen Daten explizit hingewiesen werden

5. Offenlegung Ihrer Daten durch die Betreiberin

5.1 Die Betreiberin kann Ihre personenbezogene Daten offenlegen, um ihre Dienstleistungen zu erbringen, auf rechtliche Anforderungen zu reagieren, ihre Allgemeinen Geschäftsbedingungen durchzusetzen, auf Beschwerden zu reagieren, dass ein User durch von ihm innerhalb der Webseite der Betreiberin veröffentlichte Inhalte die Rechte Dritter verletzt, oder um die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit anderer zu schützen.

Insbesondere kann die Betreiberin Ihre personenbezogenen Daten an Strafverfolgungs- oder andere Behörden oder Dritte aufgrund eines Auskunftsersuchens im Zusammenhang mit einem Ermittlungsverfahren oder wegen eines Verdachts einer Straftat, einer rechtswidrigen Handlung oder andere Handlungen, aus denen sich für die Betreiberin, Sie oder einen anderen registrierten Nutzer eine rechtliche Haftung ergeben kann, weitergeben.

5.2 Die Betreiberin kann Ihre personenbezogenen Daten an andere Unternehmen weitergeben, wenn sie eine Fusion mit oder eine Übernahme durch dieses Unternehmen plant. Wenn ein solcher Zusammenschluss eintritt, so wird die Betreiberin von dem neuen zusammengeschlossenen Unternehmen verlangen, dass es diese Datenschutzerklärung in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten befolgt. Sollten Ihre personenbezogenen Daten entgegen dieser Datenschutzerklärung verwendet werden, wird sie die Betreiberin im Voraus darüber informiert.

5.3 Außer in den oben unter Ziffer 4.1 und 4.2 genannten Fällen nutzt die Betreiberin ihre personenbezogenen Informationen nur firmenintern und gibt sie nur an solche Unternehmen weiter, die bei der Erfüllung der mit Ihnen abgeschlossenen Verträge eingeschaltet werden.

5.4 Sie erhalten bei bestimmten Angeboten die Möglichkeit, weiteres Werbematerial anzufordern bzw. der Zusendung von Werbematerial zuzustimmen. Wenn Ihre Daten zu diesem Zweck an Werbepartner übermittelt oder von Dritten verwendet werden sollen, so wird dies deutlich und ausdrücklich gekennzeichnet und kann allein von Ihnen aktiv bei der Anmeldung über ein so genanntes „Double-Opt-In-Verfahren“ genehmigt werden. Dadurch wird sichergestellt, dass Ihre Daten nicht missbräuchlich verwendet werden können.

5.5 Wenn Sie sich im Rahmen der Teilnahme an einem Gewinnspiel mit der Nutzung Ihrer Daten ausdrücklich einverstanden erklären, können Ihre personenbezogenen Daten zu Werbe- und Marketingzwecken und in diesem Rahmen dazu verwendet werden, Ihnen Informationen über neue Produkte oder spezielle Angebote sowie sonstige werbliche Informationen (z.B. über weitere Gewinnspiele, Newsletter) der Betreiberin und/oder von den im Rahmen des jeweiligen Gewinnspiels beteiligten Sponsoren von Preisen oder auf der Gewinnspielplattform werbenden Unternehmen zukommen zu lassen.

6. Informationen, die Sie innerhalb Ihres Profils mitteilen

6.1 Sofern Sie sich auf der Webseite der Betreiberin registriert haben und Profil angelegt haben, so können Sie unter der Rubrik „My Account“ bzw. „Mein Account“ beeinflussen, welche Informationen Sie mit anderen Nutzern der Webseite teilen möchten. Informationen, die in das Öffentliche Profil „Public Profile“ eingestellt werden sind beispielsweise der gewählte Benutzername, das Foto des Nutzers, Videos von der Webseite, die zu seinen Favoriten gehören und Shows, die er abboniert hat.

6.2 Unter der Rubrik „My Account“ bzw. „Mein Account“ kann der Nutzer selbst bestimmen, welche Informationen er auf seinem öffentlichen Profil mit anderen Nutzern teilen möchte. Um das Profil zu löschen, ist der Betreiberin an die unter der Überschrift „Kontakt“ genannte Adresse eine eMail oder an die im Impressum genannte postalische Adresse ein Brief mit Nennung des Benutzernamens, des Benutzerkennworts und der für die Registrierung verwendeten eMail-Adresse zu senden, in dem die Löschung des Profils verlangt wird. Bitte geben Sie als Betreff der eMail das Wort „ENTFERNEN“ oder „REMOVE“ ein und teilen der Betreiberin kurz mit, dass Sie die Löschung verlangen.

7. Mitteilung von persönlichen Daten innerhalb von Kommentaren

Falls Sie persönliche Informationen mittels der von der Betreiberin zur Verfügung gestellten Möglichkeit, Inhalte auf der Webseite zu kommentieren, abgeben, so werden diese Informationen für andere Nutzer der Webseite sichtbar. Die Betreiberin hat keinen Einfluss darauf, wie Dritte die Informationen, die Sie innerhalb von Kommentaren veröffentlichen, nutzen. Bitte seinen Sie daher versichtig hinsichtlich der Informationen, die Sie innerhalb der abgegebenen Kommentare und/oder Ihres öffentlichen Profils mitteilen.

8. Informationen, die die Betreiberin beim Besuch der Seite sammelt

8.1 Die Betreiberin führt zusammen mit von ihr beauftragten Dritten Analysen über das Verhalten der Nutzer auf der von ihr betriebenen Seite durch. Dies geschieht vor dem Hintergrund, dass die Betreiberin ihren Dienst ständig verbessern möchte. Zu den gesammelten Informationen gehören die Art des verwendeten Web-Browsers, des vom Nutzer verwendeten Betriebssystems, den Zeitpunkt des Seitenbesuchs und welche Seiten vor Besuch der Webseite der Betreiberin aufgerufen wurden. Außerdem wird ihre IP-Adresse oder ein Identifizierungscode für das von Ihnen verwendete Gerät (ein sog. Device Identifier) gespeichert. Dieser kann von der Betreiberin zusammen mit persönlichen Daten des Nutzers verwendet werden. Die Betreiberin verwendet sog. web beacons, embedded scripts und cookies um Informationen über die Benutzung der Seite zu sammeln.

8.2 Cookies
Die Website der Betreiberin verwendet Cookies, sofern Sie solche akzeptieren. Bei Cookies handelt es sich um kleine Dateien, die von dem Server der Website erzeugt, an Ihr Browserprogramm übersandt und dann auf Ihrem Rechner abgespeichert werden. Die Betreiberin setzt Cookies ein, um Sie zu identifizieren und um zu ermöglichen, dass Sie eingeloggt bleiben können. Zudem verwendet die Betreiberin Cookies zum Zwecke der statistischen Auswertung über beispielsweise Besucherzahlen und aufgesuchte Seiten. Die Betreiberin versichert Ihnen, dass bei der statistischen Auswertung keine personenbezogenen Daten wie beispielsweise Ihr Name oder Adresse, erhoben oder gespeichert werden. Diese Daten werden nur anonym oder unter Verwendung eines Pseudonyms verarbeitet.

Cookies können auf Ihrem Computer keinen Schaden verursachen. Eine Sicherheitsgefährdung im Sinne von Viren oder Ausspähen Ihres Computers geht von ihnen nicht aus. Den Umgang mit Cookies regeln Sie selbst. Zur Zulassung, Ablehnung, Einsicht und Löschung nutzen Sie bitte die Hilfefunktion Ihres Browsers. Das Abschalten sämtlicher Cookies kann dazu führen, dass einige Funktionen auf der Internetseite der Betreiberin nicht ausgeführt werden können.

8.3 Web Beacons
Die Webseite der Betreiberin und von der Betreiberin versendete eMails nutzen auch die als Web-Beacons bekannten elektronischen Bilder (zum Teil werden diese auch als Einpixel-GIF, clear gifs, 1x1 gifs, oder Aktions-Tags bezeichnet), welche es ermöglichen, die Anzahl der Nutzer, die die Seite besucht haben, zu bestimmen und gemeinsam vermarktete Dienste zu erbringen. Web-Beacons werden nicht verwendet, um auf Ihre persönlichen Informationen bei der Betreiberin zuzugreifen; sie stellen eine Technik dar, die die Betreiberin zur Erstellung von aggregierten Statistiken zur Nutzung unserer Webseite verwenden. Web-Beacons erheben nur eine beschränkte Menge an Informationen, einschließlich Cookienummer, Zeit und Datum eines Seitenbesuchs und eine Beschreibung der Seite, auf der der Web-Beacon platziert ist. Die von den Web Beacons gelieferten Daten helfen der Betreiberin, einen Einblick zu gewinnen, welche Arten von Besuchern die Webseiten aufsuchen, wie diese Besucher die Webseite verwenden und wie viele von ihr versendeten eMails geöffnet wurden sowie wie viele Videos und Links tatsächlich angesehen wurden.

Web-Beacons sind Bestandteil der Startseite und können nicht abwählen oder abgelehnt werden. Sie können sie jedoch ineffektiv machen, indem Sie entweder Cookies abwählen oder die Cookie-Einstellungen in Ihrem Browser ändern.

8.4 Embedded Scripts
Embedded Scripts ist Software, die in HTML verwendet wird. Diese Skripte werden vom Browser interpretiert und ausgeführt. Embedded Scripts sind zur Erweiterung von HTML gedacht und gestalten den Aufbau und die Funktion von Webseiten flexibler. Die Betreiberin erhebt mit den Scripts keine personenbezogenen Daten, sondern nutzen sie beispielsweise, um welche Links angeklickt werden. Sie können die Scripts über Ihre Browsereinstellungen deaktivieren oder auf dieselbe Weise aktivieren. Wenn Sie Scripts deaktivieren, können Sie einige Funktionen der Webseite nicht nutzen.

9. Werbung Dritter

Die Werbung auf der Website der Betreiberin wird DoubleClick geschaltet. Die Informationen über Ihren Besuch auf dieser Website, z.B. Häufigkeit des Anzeigenaufrufs (jedoch nicht Ihr Name, Ihre Adresse oder andere persönliche Daten) werden zum Zweck der Schaltung von auf Sie zugeschnittener Werbung gespeichert und mit Technologien wie in Ziffer 6 dieser AGB beschrieben, gesammelt.. Für weitere Informationen zur Werbung von DoubleClick und zum Datenschutz klicken Sie bitte hier: http://www.doubleclick.net/us/corporate/privacy

Um die personalisierte Werbung abzustellen (sog. opt-out), klicken Sie bitte auf den folgenden Link und folgen den dort gegebenen Hinweisen: http://www.google.de/privacy/ads/. Für weitergehende Informationen, wie personalisierte Werbung unterbunden werden kann, klicken Sie bitte auch den folgenden Link: http://www.networkadvertising.org.

10. Social Plugin/Like-Button

Die Betreiberin nutzt gegebenenfalls Plugins des sozialen Netzwerks "facebook.com", betrieben von Facebook Inc, 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA ("Facebook").

Ein Plugin ist ein Computerprogramm, das die Funktionalität eines anderen Softwareprodukts erweitert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie am Facebook-Logo und dem "Gefällt mir"-Button bzw. „Like“-Button. Rufen Sie eine Webseite auf, die solch ein Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine Verbindung zum Facebook-Server her. Facebook übermittelt dann den Inhalt des Plugins an Ihren Browser, der das Plugin wiederum in die Webseite einbindet. Facebook erhält so die Information, dass ein Nutzer mit einer bestimmten IP-Adresse die entsprechende Webseite besucht hat. Sofern Sie gleichzeitig in ihren Facebook-Account eingeloggt sind, kann Facebook Ihren Besuch auf unseren Seiten Ihrem Facebook-Account zuordnen, auch wenn Sie den "Gefällt mir"-Button nicht betätigen.

Nutzen Sie das Plugin durch Anklicken des "Gefällt mir"-Button, wird dies ebenfalls von Ihrem Browser an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Sollten Sie nicht wünschen, dass Facebook über die Webseite der Betreiberin Daten sammelt und Ihrem Facebook-Account zuordnet, loggen Sie sich bitte bei Facebook aus, bevor Sie die Webseite der Betreiberin besuchen. Weitere Informationen über Zweck und Umfang der Erhebung, Speicherung und Nutzung von Daten durch Facebook sowie hinsichtlich Ihrer diesbezüglichen Rechte und der Einstellungsmöglichkeiten Ihres Facebook-Accounts, um Ihre privaten Daten zu schützen, finden Sie in der Facebook-Datenschutzerklärung und dem Leitfaden zur Privatsphäre http://de-de.facebook.com/privacy/explanation.php.

11. Twitter

Auf der Webseite der Betreiberin sind ggf. Funktionen des Dienstes „Twitter“ eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA.

Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.

Die Betreiberin weist darauf hin, dass sie als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhält. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

12. Zustimmung zur Übertragung von Daten in die USA

Ihre Daten können zum Zwecke der Verarbeitung an einen Zielort außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes übertragen werden. Die US-amerikanischen Tochterunternehmen der Betreiberin, an die personenbezogene Daten übertragen werden könnten, gehören alle dem amerikanischen „Safe Harbor“-Prinzip (Prinzip des sicheren Daten-Hafens) an. Das Prinzip des sicheren Daten-Hafens bedeutet, dass Ihren personenbezogenen Daten auch außerhalb der Europäischen Union Datenschutzschutzstandards zuteil werden, die mit den Datenschutzschutzstandards innerhalb der Europäischen Union vergleichbar sind. Jegliche Übertragung personenbezogener Daten erfolgt so, dass diese Datenschutzbestimmungen und die deutschen Datenschutzvorschriften eingehalten werden. Indem Sie sich auf dieser Seite registrieren lassen und Bedingungen zustimmen, stimmen Sie auch dieser Übertragung zu.

13. Ihre Rechte

13.1 Die Betreiberin informiert Sie auf Anforderung und innerhalb angemessener Fristen gerne über die Art der über Sie gespeicherten Daten, den Zweck der Speicherung sowie mögliche Empfänger oder Empfängertypen.

13.2 Die von Ihnen bei der Registrierung angegebenen Daten können Sie jederzeit über die Einstellungen Ihres Profils durch Anklicken des Buttons „My Account“ bzw. „Mein Account“ ändern oder korrigieren.

13.3 Selbstverständlich können Sie der Nutzung Ihrer Daten durch die Betreiberin und/oder für Werbezwecke Dritter jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Sie Ihre Registrierung löschen, vgl. Ziffer 8.1 der AGB.

13.4. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die im Impressum genannte Adresse. Innerhalb angemessener Fristen korrigiert, löscht und/oder sperrt die Betreiberin persönliche Informationen für die weitere Verarbeitung.

14. Fremde Webseiten

Es sollte Ihnen bewusst sein, dass andere Webseiten, auch solche, die von der Webseite der Betreiberin z. B. per Hyperlink aufgerufen werden können, ebenfalls personenbezogene Daten über Sie erfassen können. Die Datenschutzpolitik der Betreiberin bezieht sich nicht auf die Datenschutzpraxis dieser mit ihrer Webseite verlinkten externen Webseiten.

15. Kontakt zu der Betreiberin

Wenn Sie Fragen oder Vorschläge zu dieser Datenschutzerklärung haben oder eine Auskunft zu den über Sie gespeicherten Daten erhalten möchten sowie, wenn Sie um die Löschung bzw. Sperrung solcher Daten nachsuchen möchten, senden Sie uns bitte eine E-Mail an ... oder wenden sich an die im Impressum genannte Postanschrift.

16. Änderungen der Datenschutzerklärung



Die Betreiberin behält sich das Recht vor, jederzeit diese Erklärung zum Datenschutz unter Beachtung der rechtlichen Vorgaben zu aktualisieren. Sie informiert auf unseren Webseiten über die jeweiligen Aktualisierungen und bitten Sie um die Erteilung etwaig erforderlicher Einwilligungen./

Lass uns Freunde werden